Begegnungscafe

Seit dem 7. Januar 2016 gibt es in den Räumen des Evangelischen Jugendhauses das Begegnungscafé, das den Flüchtlingen untereinander und natürlich auch Flüchtlingen und Gochsheimern einen Ort der Begegnung gibt. Motor und treibende Kraft dieser Initiative ist Frau Pfarrerin Roth-Stumptner mit einem Helferkreis, dem an dieser Stelle herzlich für ihr Engagement gedankt sein soll. Der gesamte von Herrn Wißmüller geleitete Deutschkurs soll schon da gewesen sein. Die politische Gemeinde, allen voran Frau Bürgermeisterin Fleischer steht unterstützend zur Seite.

Umwelterklärung

Umwelterklärung 2016Da unser Umweltengagement nachhaltig sein soll, stellte sich die Kirchengemeinde im Mai 2016 der Rezertifizierung. Wir dürfen die Auszeichnung „Grüner Gockel“ nun für vier weitere vier Jahre tragen.